YogaStudio Potsdam

Beschreibung der Pilates - Kurse

IMG_1377-20.jpeg

Kurse ohne Anmeldung

Pilates: Pilates ist eine Trainingsmethode für Menschen jeden Alters. Pilatestraining wirkt vorbeugend gegen Rückenschmerzen und korrigiert Haltungsschwächen, vermittelt ein intensives Körperbewusstsein, optimiert das Gleichgewicht, kräftigt und strafft die Muskulatur und ist eine wunderbare Ergänzung zur Yogapraxis.

All Level - gemischtes Level für Einsteiger und Fortgeschrittene

Level 1-2: Mittelstufe, Vorkenntnisse erforderlich

Pilates Matte: sämtliche Pilatesübungen werden auf der Matte praktiziert. Die Kurse finden in unterschiedlichen Leveln statt, wobei auch die Übungen individuell angepasst werden können. In den Matten Kursen werden Kleingeräte wie der Pilates Circle, Pilates Ball und Terraband verwendet.

Pilates für den Rücken: in diesem Kurs werden speziell Übungen für einen gesunden Rücken auf der Matte praktiziert. Die Wirbelsäule wird mobilisiert und bewegt sowie entsprechende Muskeln gestärkt.

Power Pilates: eine dynamische, kraftvolle Pilates Stunde in der die Teilnehmer die Prinzipien von Pilates verinnerlicht haben und die Übungen kennen sollten.

Pilates Barre: Das Workout an der Ballettstange. Ein Mix aus Pilates, Ballett, Yoga und Funktionellem Training formt Bauch, Beine und Po. Aber auch Balance und Dehnung werden erzielt. Barree Concept ist eine innovative Trainingsmethode und macht einfach Spass! 

Kurse mit Anmeldung

Pilates Prävention: Dieser Kurs ist ein geschlossender Kurs über 8-10 Wochen und wird von den Krankenkassen laut §20 Abs. 1 SGB bezuschusst. Do. 17.00-18.00

Pilates Solo: diese Übungsstunde an den Geräten und auf der Matte ist als Einzelstunde für Einsteiger sowie Fortgeschrittene buchbar, das Training wird individuell auf den Kunden abgestimmt.